Facebook Twitter
medwanted.com

Lunesta-Nebenwirkungen

Verfasst am Juni 11, 2022 von Dennis Gage

Bevor Sie Lunesta kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Informationen darüber untersuchen, wie Lunesta funktioniert und welche unerwünschten Effekte Sie möglicherweise haben.

Lunesta Nebenwirkungen

Wenn Sie die folgenden unerwünschten Effekte sehen, nehmen Sie Lunesta sofort auf und wenden Sie sich an Ihre Nachbarschaft. Dazu gehören Allergien; Symptome von wie Schwierigkeiten beim Atmen; Schwellung der Lippen, Zunge oder Gesicht; Schließen des Hals; und Nesselsucht.

Konsultieren Sie so schnell wie möglich mit Ihrem Arzt, falls Sie alle, weniger schwerwiegenden unerwünschten Effekte wie zum Beispiel Verwirrung erleben. Schläfrigkeit, Unbeholfenheit oder Schwindel im Laufe des Tages; aggressives Verhalten und gewalttätige Stimmungsschwankungen; jedes ungewöhnliche Verhalten; Amnesie (Gedächtnisverlust); Agitation; Depression oder Halluzination.

Einige andere weniger schwerwiegende unerwünschte Effekte sind diejenigen, mit denen Sie möglicherweise auf einer weitaus häufigeren Basis fertig werden müssen. Zu diesen häufigen unerwünschten Effekten von Lunesta gehören Kopfschmerzen und ein belastender Geschmack im Mund. Wenn diese unerwünschten Effekte ärgerlich oder anhaltend werden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, um zu sehen, was dies möglicherweise tun könnte.

Eine andere Sache, die Sie über Schlaftabletten im Allgemeinen wissen müssen, ist eine gewisse Unannehmlichkeit, die nach längerem Gebrauch des Medikaments die Behandlung stoppen kann. Das wird als "Rebound -Schlaflosigkeit" bezeichnet, und es ist wirklich ein Begriff, wenn jemand nach seiner Beendigung viel mehr Schlafprobleme hat, als bevor sie anfingen, die Schlaftablette einzunehmen. Mach dir keine Sorgen. Das Problem hört normalerweise alleine nach der ersten oder zweiten Nacht auf.

Obwohl Lunesta wie viele verschreibungspflichtige Medikamente kein Betäubungsmittel oder Opiat ist, kann es gewohnheitsbildend sein. Dies bedeutet, dass Sie davon abhängig werden können, da Ihr System von den Medikamenten beeinflusst wird, um sich großartig zu fühlen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie plötzlich aufhören, Lunesta zu nehmen, da Sie nach vielen Wochen oder länger Lunesta -Entzugssymptome auftreten können. Ein unkompliziertes Sprechen mit Ihrem Arzt bietet Ihnen alle Details, die Sie zur sicheren Schlafhilfe benötigen.

Wie bei allen Medikamenten können unerwünschte Auswirkungen von den in diesem speziellen Artikel aufgeführten Auswirkungen auftreten. Für den Fall, dass Sie ungewöhnliche Symptome bemerken, die besonders lästig sind, alarmieren Sie Ihren Arzt bitte so schnell wie möglich.